Hardware für meine Podcast

Wenn man sich irgendwann als „Nichtfachmann“ mit der Hardware für Audio beschäftigt, dann erlebt man den Ton noch mal auf eine ganz andere Art. UNd wenn man einen Podcast betreiben will, dann sucht man nach der entsprechenden Hardware.

Hardware Mikrofone & Recorder

Ein Interview ist als Anglizismus im Journalismus eine Form der Befragung mit dem Ziel, persönliche Informationen, Sachverhalte oder Meinungen zu ermitteln. So sachlich könnte man die Sache angehen, aber mein Ziel ist es Dich neugierig zu machen.

Das Feld der Profis in diesem Umfeld bleibt dabei unbetastet und viele Podcaster haben sich nach und nach ein gewisses Fachwissen angeeignet. Ich selbst stecke was das betrifft wohl eher in den „Kinderschuhen“.

Zur Aufnahme benutze ich seit Ende 2019 eigentlich immer dem MixPre-3II und entweder das Shure Mikro oder das Headset von AKG. Den Tascam werde ich wohl nur noch einsetzten um z.B. bei einem Interview ein Backup zu haben. Denn dort habe ich ja auch gleich die Mikrofone integriert. Oder wenn ich ein kleines Gerät benötige. Das Audiodevice von Sound Devices kann mobil mit 4 AA Batterien genutzt werden. Damit kann ich gute 2 Stunden aufnehmen.

Aber ich hoffe das meine Episoden in den unterschiedlichen Podcasts Dein Interesse finden.

Natürlich möchte ich in einen Dialog mit Dir treten, also nutze die Kommentare oder das Kontaktformular hier auf PODartig.de.

Ich freue mich auf Feedback!
Dein Stephan

Weitere Podcast von mir:
Radiofore der Golfpodcast
Zuggeflüster, der Podcast über die E-Zigarette
und Travelcast mein Reisepodcast.


Kommentar verfassen